Widerrufsrecht für Verbraucher

(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

A) Allgemeines Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Für Maßanfertigungen gelten besondere Regelungen, wie unter Abschnitt B nachzulesen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden, oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden, oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird, oder
  • an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie einen Vertrag zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg geschlossen haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (woof & wiggle – Rösing Wöll GbR, Eimsbütteler Chaussee 21, 20259 Hamburg, Deutschland, Telefonnummer: 49 160 99600256, E-Mail-Adresse: hello@woofandwiggle.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Wenn Sie den Vertrag mit uns widerrufen wollen, dann laden Sie bitte das nachstehend zum Download verlinkte PDF Formular herunter und senden Sie es zusammen mit der Ware an uns zurück.

Die Versandkosten für den Rückversand werden nicht erstattet.

Widerrufsformular (PDF)

Unsere Adresse:
woof & wiggle
Rösing Wöll GbR
Eimsbütteler Chaussee 21
22769 Hamburg

hello@woofandgiggle.com

B) Widerrufsrecht von maßgeschneiderten Artikeln

1. Die rechtliche Lage
Der Gesetzgeber räumt uns in § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB das Recht ein jegliche Waren vom Umtausch oder Widerruf auszuschließen die individuell auf Kundenwunsch gefertigt wurden. Jede retournierte Maßanfertigung ist für uns ein wirtschaftlicher Totalschaden und als spezifisches Einzelstück auch zu Lasten der Umwelt nicht wiederverwendbar.

1.1 Betroffene Produkte
Aktuell sind lediglich die woof & wiggle Polartec® Pullover Maßanfertigungen betroffen. Alle anderen Textilien sind in Konfektionsgrößen erhältlich und vom allgemeinen Widerrufsrecht betroffen.

2. Vor der Bestellung – bei Unsicherheiten melden
Bei Unsicherheiten zur Bestellung oder den Abmessungen kontaktiert uns daher bitte vor dem Kauf. Wir freuen uns über jede Nachricht und helfen mit unserer Erfahrung immer gerne weiter. Ihr könnt euch per Mail, Telefon & WhatsApp (+49 160 99600256) oder auf Facebook an uns wenden. Bitte prüft vorher, ob euch das Konzept der Pullover gefällt, ein reines „nicht-gefallen“ des Schnitts rechtfertigt keinen Widerruf.

3. Nach der Bestellung – wenn etwas doch nicht passt
Natürlich wollen wir in erster Linie glückliche und zufriedene Kunden, egal ob auf zwei oder vier Beinen. Im Fall von Mängeln oder einer gänzlich falschen Passform bieten wir selbstverständlich zunächst eine Nachbesserung an, im nächsten Schritt auch den Widerruf vom Kauf und eine Erstattung des Kaufpreises.

3.1 Das Vorgehen in solchen Fällen
Bitte meldet euch bei Problemen zunächst bei uns mit Fotos und Beschreibung des Problems. Wir finden dann sicher eine individuelle Lösung für euch. Ihr könnt euch per Mail, WhatsApp (+49 160 99600256) oder auf Facebook an uns wenden. Schriftlich ist in solchen Fällen meist leichter, da wir dann den Sachverhalt ausführlicher prüfen können anhand eurer Angaben.

4. Ausschluss vom Widerrufsrecht
Ein Widerruf ist gänzlich ausgeschlossen, wenn die Abmessungen nicht wie von uns beschrieben vorgenommen wurden oder durch eigene Maßzugaben ergänzt wurden und dadurch der Schnitt verfälscht wurde. Bereits getragene Pullover disqualifizieren sich ebenfalls für jegliche Ansprüche, das gilt natürlich nicht für die Anprobe zu Hause.

Kurz gesagt

Generell versuchen wir wirklich unser bestes, um alle Kunden stets zufrieden zu stellen. Wir sind sehr kulant und fair. Wir hoffen die gleiche Fairness auch durch euch zu widerfahren, um auch weiter einen guten Service für Maßanfertigungen anbieten zu können.